- Versand & Retouren in 🇩🇪 kostenlos -

WIR SCHAFFEN ECHTE TRANSPARENZ UND...

... SETZEN UNS FÜR NACHHALTIGKEIT EIN.

Deshalb wollen wir die Emissionen, die bei der Textilherstellung entstehen, so gering wie möglich halten.

Scrolle nach unten, um zum Herstellungsprozess der Turns zu gelangen.

RESTLESS CREW

ROHLINGE

Hier haben wir uns nach langer Suche für Stanley/Stella als Partner entschieden. Die Marke überzeugt an erster Stelle durch die hohe Qualität und lange Haltbarkeit ihrer Textilien. Neben der besonderen Qualität sind für S|S Nachhaltigkeit und Fairness im Umgang mit Mensch und Umwelt von essentieller Bedeutung.

Wir kaufen bei Stanley/Stella ausschließlich Klamotten aus zertifizierter Bio-Baumwolle und recyceltem Polyester ein. Vom Anbau der Baumwolle bis hin zur Lieferung der fertigen Rohlinge, schafft S|S faire Arbeitsplätze, die ein lebenswertes Leben - auch in einem Schwellenland wie Bangladesch - ermöglichen.

In beiden zuletzt genannten Punkten schafft S|S mit jährlichen Social- und Sustainability-Reports größtmögliche Transparenz. Hierfür ist das Unternehmen mit den wichtigsten Nachhaltigkeitszertifikaten (GOTS, Vegan approved, Fair Wear, PETA) ausgezeichnet.

DRUCKEN

Das Veredeln unserer Klamotten geben wir mit großem Vertrauen in die Hände der Firma Protex aus Nürnberg. Die Textildruckerei ist zertifizierter Partner von S|S und bietet uns höchste Qualität beim Drucken, Sticken und Nähen.

Die von Protex für den Siebdruck genutzten Farben sind phthalatfrei. Beim Sticken und Nähen setzt die Druckerei ausschließlich vegane Stickgarne ein. In naher Zukunft wird der darin enthaltene Polyesteranteil ebenfalls aus Recyclingmaterialien bestehen.

MÜLL- & PLASTIKFREIER VERSAND

Auch Paketkartons, Einlegepapier und Paketband sind Einwegprodukte, die Müll verursachen. Deshalb haben wir umgestellt und versenden unsere Kleidung jetzt in kompostierbaren Tüten aus Zellulose. Die sind nicht nur platz- und ressourcenschonend, sondern hinterlassen durch ihre Kompostierbarkeit auch keinerlei Müll.

Außerdem verschicken wir alle unsere Pakete im Rahmen der DHL-Initiative GoGreen. Dadurch ist der Versand nicht nur 100% Müll- und Plastikfrei, sondern auch klimaneutral.

MEHR MEER, WENIGER PLASTIK

Unsere Hoodies und Sweatshirts enthalten recycelten Kunststoff - und der muss ja auch irgendwo herkommen. Vor kurzem haben wir das Team vom Honu Movement kennengelernt, einer gemeinnützigen Organisation, die tonnenweiße Plastik aus dem Meer fischt. Dieses wird anschließend recycelt und kann so beispielsweise bei der Produktion neuer Klamotten eingesetzt werden.

Wir sind sehr überzeugt von der Arbeit des Honu Movement und haben uns deshalb dazu entschieden, sie in Form von Spenden zu unterstützen. Seit Februar 2021 werden pro verkauftem Restless Crew Hoodie/Sweatshirt 2kg und pro verkauftem Shirt 1kg Plastik aus dem Meer geholt und anschließend recycelt.

Wenn ihr mehr über das Honu Movement wissen möchtet und was genau die Organisation macht, schaut einfach auf ihrer Website vorbei:

Restless Crew x Honu Movement

ECHTE TRANSPARENZ

Hier findest du lückenlos alle Details zur Lieferkette unseres Herstellers

NACHHALTIGKEITSBERICHT 2020

MY TURNS

SCHRITT 1

Die lange Reise startet auf den Baumwollfeldern, auf denen das Material für unseren Schaft geerntet und anschließend verarbeitet wird. Gleichzeitig wird der Kunststoff für unsere Sohle hergestellt. Bei beiden Hauptbestandteilen unseres Schuhs nutzen wir eine Mischung aus recycelten und neuen Fasern um eine gute Balance zwischen Funktion und Nachhaltigkeit der myturns Sneaker zu gewährleisten. So ist unsere Sohle zu 30% und unser Schaft zu 60% aus recycelten Materialien.

SCHRITT 2

Alle Rohmaterialien sind nun vorhanden und es beginnt der Unternehmensspezifische Part der Verarbeitung. Begonnen wird mit der Entwicklung und dem Bau der Leisten, die das Herzstück eines Schuhs sind und nicht für jedes Modell erneut gefertigt werden müssen. Oftmals wird ein Leisten für verschiedene Schuh gleicher Art verwendet. Der Leisten bestimmt maßgeblich die Passform des Treters und ist somit das Geheimnis eines Unternehmens. Im Produktionsprozess folgt nun der Zuschnitt der Textilien, die später den äußeren Schaft sowie die Verstärkungen und das Futter ergeben. Ist alles bereit werden die Zuschnitte zum Schaft vernäht - und noch im 2D Zustand die Schnürsenkellöcher ausgestanzt.

SCHRITT 3

Durch verschiedene Näh sowie Verformungsprozesse wird aus dem 2D Textil ein 3D - und damit der so genannte Schaft. Dieser wird nun auf dem myturns Leisten aufgezogen und für die Verheiratung mit der Sohle vorbereitet, sodass der Klebstoff gut und sicher mit dem Material verschmilzt.

SCHRITT 4

Nun findet die Heirat von Schaft und Sohle statt - damit du endlich einen echten myturns Sneaker in der Hand hältst. Abschließend werden noch die Schnürsenkel händisch eingefädelt und die Einlegesohle manuell eingelegt.

SCHRITT 5

Nachdem nun der Schuh komplett ist, wird der myturns Sneaker noch zu 100% auf seine Qualität geprüft. Zu guter letzt wrid er noch in recyceltem Papier verpackt und in einem ebenso recyceltem Schuhkarton auf die Reise nach Deutschland geschickt.

SCHRITT 6

Jipee! Myturns hat die nachhaltigen Sneaker circa sechs Wochen nach Beginn der Produktion erhalten. Nun machen wir vor Ort eine Stichprobenkontrolle und lagern den Sneaker eventuell ein. Im Optimalfall verpacken wir ihn aber direkt weiter in seinen Versandkarton und senden ihn dir klimaneutral zu.